Menü

AdGuard-Browsererweiterung

AdGuard ist die schnellste und leichteste Werbeblocker-Erweiterungen, die alle Arten von Anzeigen auf allen Webseiten effektiv blockiert! Wählen Sie AdGuard für Ihren Browser und surfen Sie kostenlos schnell und sicher.
Features
Blockiert Anzeigen
AdGuard blockiert alle Anzeigen, einschließlich Videoanzeigen, interstitielle Anzeigen und Floating-Anzeigen, Pop-ups, Banner, Anzeigen und Textanzeigen. Die "Element blockieren" Funktion ermöglicht das Blockieren von beliebigen unerwünschten Elementen auf der Seite.
Datenschutz und sicheres Surfen
AdGuard schützt Ihre persönlichen Daten durch Blockierung von Drittanbieter-Tracking-Systemen, Spyware und Adware. Darüber hinaus warnt es Sie vor bösartigen und Phishing-Webseiten, sobald Sie versuchen, eine solche zu besuchen.
Handhabung von Anti-Werbeblock-Skripten
AdGuard kann mit Anti-Werbeblock-Skripten umgehen. Sie müssen den Werbeblocker nicht mehr ausschalten, um Webseiten zu besuchen, die solche Skripte verwenden. Schicken Sie einfach eine Beschwerde an unseren Support und wir kümmern uns darum.
Integrationsmodus
Wenn Sie bereits ein vollwertiges Desktop-Programm (AdGuard für Windows oder macOS) verwenden, wird die Erweiterung die Features des Assistenten übernehmen und ein sehr nützliches Support-Tool werden.
Bewertungen
Screenshots
FAQ
Was ist der Unterschied zwischen den Browsererweiterungen und den AdGuard Desktop-Apps?
Der offensichtlichste Unterschied ist, dass Erweiterungen nur in ihren jeweiligen Browsern funktionieren. Erweiterungen leiden auch unter technischen Einschränkungen, die es nicht erlauben, bestimmte Arten von Webanfragen zu blockieren.
Was ist der Integrationsmodus?
Dies ist ein spezieller Modus, den die Erweiterung nutzt, wenn sie zusammen mit einer Desktop-AdGuard App (unter Windows oder Mac) läuft.
Was passiert im Integrationsmodus?
In diesem Modus stoppt die Erweiterung die Filterung des Datenverkehrs, diese Funktion übernimmt vollständig die App. Die Einstellungen werden ebenfalls ignoriert und stattdessen die Einstellungen der App verwendet. Die Farbe der Erweiterung wechselt zu blau und sie dient als Ersatz für den AdGuard-Assistenten.
In welchen Browsern funktioniert der Integrationsmodus?
Er funktioniert in allen unterstützten Browsern, außer dem Internet Explorer und Safari.
Was macht die Funktion "Whitelist invertieren"?
Wenn aktiviert, beendet AdGuard standardmäßig die Filterung auf allen Webseiten. Um die Filterung auf einer bestimmten Webseite zu aktivieren, fügen Sie diese der invertierten Whitelist hinzu.
Versionsgeschichte

A long time has passed since the last release. But we weren't sitting on our hands. We fixed a whole lot of various bugs, so most users will find something positive in this update. This version also contains some sweet additions that will be interesting mostly for rule creators.

[Improved] $important modifier was added to the rule constructor: #626

This one is a rather obvious: when you use the manual blocking tool to create a rule, you can now give this rule a higher priority by ticking the checkbox. The `$important` modifier was available before, but you had to manually add it via the user filter.

[Added] $csp modifier support: #685

This is strictly for the rule creators, as it requires the basic understanding of the Content Security Policy security layer.

This modifier completely changes the rule behaviour. If it is applied to a rule, it will not block the matching request. The response headers are going to be modified instead.

You can find the syntax and examples for `csp` inside the issue.

Refactoring

We had been waiting for this for a long time, it took a lot of time but now the code is much more simple and convenient to work with.

  • [Improved] Global variables were got rid of: #451
  • [Improved] Tabs API: #374
  • Build process

    The builds themselves are now available directly on GitHub, all the updates will be stored here. The build names are now more clear and understandable.

  • [Changed] The build process for v2.6: #600
  • [Changed] The build process was changed so that all Adguard's code is encapsulated into a reusable API: #454
  • All additions, improvements and issues fixed in this release:

    Common

    • [Added] `$empty` modifier: #280
    • [Added] Adguard French filter: #612
    • [Added] “Select all/none” buttons to rules constructor: #703
    • [Changed] '2016' to '2017': #519
    • [Changed] filterlists.com were added to possible filters sources: #544
    • [Changed] Filtering log performance: #403
    • [Fixed] Rule constructor can't create a rule with
    • [onclick] attribute which contains a big script: #469
    • [Fixed] Rule constructor works incorrectly with TD tag: #483
    • [Fixed] Regular expressions with `$` aren't processed properly: #517
    • [Fixed] Error while parsing rules with `$replace` modifier: #559
    • [Fixed] Error while parsing wide filtering rules: #556
    • [Fixed] Basic URL rule, which contains domain name, blocks WS: #528
    • [Fixed] Blocked `blob:` URLs #525
    • [Fixed] Errors while parsing CSS rules: #617
    • [Fixed] Sustainability to the LastPass vulnerability: #625
    • [Fixed] Huge user filter slows down the 'options' page loading: #641
    • [Fixed] Browsing security doesn't work: #580
    • [Fixed] Error parsing pseudo class: #576
    • [Improved] WebRTC circumvention: #588
    • [Improved] Separate loading of the cosmetic filters and JS filters: #512
    • [Changed] German translation was updated: #680
    • [Changed] A link for "Protected by Adguard for Windows" menu item was added to the description page: #672
    • [Fixed] Adguard settings window is not shown in private mode: #658
    • [Fixed] WebRTC circumvention: #588
    • [Fixed] Adguard 2.6.1 Beta does not block WebSocket connection: #652
    • [Fixed] Auto-activation of filters still work in integration mode: #666
    • [Fixed] `$webrtc` does not work on rapidvideo.com: #669
    • [Fixed] Filtering log errors: #687
    • [Fixed] A bug with element hiding rule with domains containing www: #665
    • [Fixed] A rule with a single `$content` modifier now will be ignored. A rule with multiple modifiers which includes `$content` continue to work: #719
    • [Fixed] CSP and WebRTC rules are now processing the proper way: #725
    • [Fixed] unutulmazfilmler.co - blocked iframe is not collapsed: #733
    • [Fixed] $content modifier works as URL exclusion: #719
    • [Fixed] Difference of blocked ads before AG turn off and after turn on: #748

    Firefox

    There are few notable changes in this release that take place in Firefox version. First of all, FF have finally released the WebExtensions technology which allowed us to completely revamp the extension code. It now greatly resembles the code for Chrome extension, which makes it much easier for further development among other advantages. A lot of other improvements have been done, too.

    • [Improved] FF extension migrated to WebExtensions: #523
    • [Improved] "Require" calls were got rid of: #367
    • [Improved] SDK is not being used anymore: #151
    • [Improved] `-moz-binding` approach was got rid of: #463
    • [Fixed] Errors in FF browser console: #673
    • [Fixed] Cleaning Firefox data breaks Adguard extension: #681
    • [Fixed] Filtering log: new tab stays in the background when opened: #697
    • [Fixed] Scrollbar is missing in the filtering log: #732

    Firefox - other

    • [Fixed] Integration mode: #607
    • [Fixed] Possible error with generichide implementation: #574

    Chromium

    • [Fixed] `chrome.webRequest.onBeforeRequest` now intercepts WebSocket: #572
    • [Improved] Text in the rules constructor is too dark with built-in dark theme for dev tools: #739
    • [Fixed] Separators in rules constructor are collapsed in some cases: #741

    Edge

    • [Fixed] Edge Storage size limit issue: #566
    • [Fixed] Russian localization: #538
    • [Fixed] Error on start/adding/removing filter subscription: #627
    • [Fixed] Browsing security - "Proceed anyway" issue: #628
    • [Improved] CSP fix is now applied for newer Edge versions (Insider Preview): #602
    • [Improved] Edge extension now downloads own platform filters: #721
    • [Fixed] Edge `browser.windows.getAll` issue in the Insider Fast ring build: #569
    • [Fixed] Adguard dropdown menu glitch - Edge browser: #675
    • [Fixed] Advanced settings menu does not expand: #708
    • [Fixed] "Block ads on this website" tool misbehaves: #691
    • [Fixed] Google Docs document glitch: #720

    Safari

    • [Changed] "Activate the most appropriate filters automatically" setting is now disabled by default: #715
    • [Fixed] `$websocket` modifier works incorrectly in Safari: #597
    • [Fixed] Possible websockets blocking issue: #586
    • [Fixed] `$elemhide` exceptions also affect basic rules: #642
    • [Fixed] User filter rules are being imported from .txt together with comments: #584
    • [Fixed] Browsing security error: #583
    • [Fixed] Safari tab / Ergonomics issue: #505
    • [Fixed] "Block ads on this website" tool does not work in Safari 9.1.3: #704
    Für die vollständige Versionsgeschichte besuchen Sie diese Seite.
    AdGuard Browsererweiterungen sind eine großartige Möglichkeit, um Ihre Lieblings-Browser vor Anzeigen zu schützen!
    Installationsanleitungen
    Wie man AdGuard für Chromium installiert
    Sie können die neuste Version vom Chrome Web Store oder die neuste Beta-Version installieren, wenn Sie uns beim Testen von AdGuard helfen möchten.
    Wie man AdGuard für Firefox installiert
    Sie können die neuste Version von addons.mozilla.org installieren, sie von diesem Link herunterladen, oder die neuste Beta-Version installieren, wenn Sie uns beim Testen von AdGuard helfen möchten.
    Wie man AdGuard für Safari installiert
    Sie können die neuste Version von extensions.safari.com oder die Beta-Version von GitHub installieren.
    Wie man AdGuard für Opera installiert
    Sie können die neuste Version von addons.opera.com oder die neuste Beta-Version installieren, wenn Sie uns beim Testen von AdGuard helfen möchten.
    Wie man AdGuard für Yandex.Browser installiert
    Klicken Sie auf "Erweiterungen", scrollen Sie nach unten bis zum Abschnitt "Blockieren von Inhalten". Aktivieren Sie AdGuard, indem Sie die Schaltfläche auf “Ein” stellen.
    Wie man AdGuard für Microsoft Edge installiert
    Gehen Sie auf die AdGuard Store-Seite, klicken Sie auf die Schaltfläche "App abrufen" in dem geöffneten Fenster und warten Sie bis der Download abgeschlossen ist. Der Edge-Browser startet danach automatisch und wird Sie bitten AdGuard zu aktivieren. Wenn Sie uns beim Testen von AdGuard helfen möchten, können Sie auch die aktuellste Beta-Version herunterladen.
    Wie man AdGuard für Palemoon installiert
    Sie können die neuste Version von GitHub herunterladen.
    Mehr über AdGuard
    Forum
    Wir sind immer offen für Kommunikation. Sie können Feedback über unsere Browsererweiterungen in unserem Forum abgeben.
    Github
    Wir haben einen offenen Bug-Tracker, melden Sie uns also gerne jegliche Fehler oder überprüfen Sie einfach an was wir gerade arbeiten.
    Wissensdatenbank
    Sie haben eine Frage, die nicht auf dieser Seite beantwortet ist? Besuchen Sie unsere Wissensdatenbank, dort finden Sie wahrscheinlich eine passende Antwort.