Menü
DE

Websites laden zu langsam

Gehen Sie zu EinstellungenWerbeblockerInstallierte Filter und überprüfen Sie, dass nicht zu viele Filter gleichzeitig aktiviert sind. Je mehr Filter Sie aktiviert haben, desto mehr Auswirkungen kann dies auf die Ladezeiten und die Leistung haben, insbesondere auf älteren Geräten. Wir raten davon ab, mehr als 10 Filter gleichzeitig zu verwenden.
Deaktivieren Sie den DNS-Schutz unter EinstellungenDNS, oder versuchen Sie, zu einem anderen DNS-Server zu wechseln.
Gehen Sie zu EinstellungenNetzwerk und deaktivieren Sie WFP-Netzwerktreiber verwenden, dann starten Sie Ihren Computer neu. Dies kann dazu führen, dass Anzeigen im Internet Explorer-Browser und in Apps aus dem Microsoft Store geschaltet werden.
Wenn Sie andere Apps verwenden, die den Netzwerkverkehr beeinflussen können, wie z.B. Antivirenprogramme, gehen Sie zu EinstellungenAllgemeine EinstellungenErweiterte Einstellungen und markieren Sie das Kontrollkästchen Umleitungstreiber-Modus verwenden. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Speichern.
Wenn Sie Wartet auf local.adguard.com... in der linken unteren Ecke Ihres Browsers jedes Mal sehen, wenn Sie eine Seite öffnen oder aktualisieren, gehen Sie zu EinstellungenAllgemeine EinstellungenErweiterte Einstellungen und deaktivieren Sie dort das Kontrollkästchen Localhost filtern.

Technischer Support:

PR und Marketing:

Verkaufsteam

Hilfecenter

+44 20 3974 2348
USA: +1 844 907 4466
Vereinigtes Königreich: 0808 178 7234
AdGuard herunterladen Klicken Sie auf die Datei hinter dem Pfeil, um AdGuard zu installieren Wählen Sie "Öffnen", klicken Sie dann auf "OK" und warten Sie, bis die Datei heruntergeladen ist. Ziehen Sie im geöffneten Fenster das AdGuard-Symbol in den Ordner "Programme". Vielen Dank, dass Sie sich für AdGuard entschieden haben! Wählen Sie "Öffnen", klicken Sie dann auf "OK" und warten Sie, bis die Datei heruntergeladen ist. Klicken Sie im geöffneten Fenster auf "Installieren". Vielen Dank, dass Sie sich für AdGuard entschieden haben!
Installieren Sie AdGuard auf mobilen Geräten