AdGuard 4.2 für iOS: Erweiterung für Blockieren von YouTube-Anzeigen, Regelkonverter und mehr

Es dauerte fast vier Monate von der vorherigen Release, um zwei Betas zu entwickeln und alles sorgfältig zu überprüfen, bevor v4.2 veröffentlicht wird. Also, was ist neu?

Erweiterung für Blockieren von YouTube-Anzeigen

Wenn Sie beim Lesen der neuesten Blog-Beiträge aufmerksam genug waren, wissen Sie wahrscheinlich über die Ereignisse vor dieser Release. Lange Rede, kurzer Sinn:

  1. Im März begann YouTube einen neuen Algorithmus für Werbung-Anzeigen zu verwenden.
  2. AdGuard-Benutzer sahen YouTube-Anzeigen in Safari und beklagten sich bei uns darüber.
  3. Wir haben eine Lösung gefunden — eine temporäre Problemumgehung entwickelt und dann ein Kurzbefehl erstellt, die manuell installiert werden musste.

Wir wollten jedoch noch einen Schritt weiter gehen und die Verknüpfung in eine integrierte Erweiterung umwandeln, um sie so benutzerfreundlich wie möglich zu machen. Die Entwicklung einer solchen Lösung war für uns unglaublich wichtig, und wir freuen uns, dass wir nach allen Problemen mit YouTube-Algorithmen und den unerwarteten Anzeigen in Safari einen Weg gefunden haben, dieses Problem auf elegante und einfache Weise zu lösen.

Die neue Erweiterung für Werbung-Blockierung

Nachdem Sie Ihre App auf v4.2 aktualisiert haben, wird diese Erweiterung automatisch installiert — anders als beim Kurzbefehl müssen Sie keine komplizierten Anweisungen befolgen. Es ist standardmäßig aktiviert und beginnt sofort mit Anzeigen zu tun. Abgesehen von Anzeigen entfernt die Erweiterung den Platzhalter, der nach dem Blockieren auf iPads verbleibt. Außerdem werden Videos jetzt automatisch wieder abgespielt und Sie müssen nicht extra tippen.

Gehen Sie wie folgt vor, um die Erweiterung zu aktivieren und Anzeigen auf YouTube zu blockieren:

  1. Öffnen Sie Safari.
  2. Öffnen Sie youtube.com.
  3. Tippen Sie auf Teilen.
  4. Tippen Sie auf "YouTube-Anzeigen blockieren (von AdGuard)".

Hinweis: In einigen Fällen wird die AdGuard-Erweiterung möglicherweise nicht angezeigt. Wenn Sie es nicht sehen, versuchen Sie, die Anweisungen erneut zu befolgen oder Ihr Gerät neu zu starten.

Verbesserter Regelkonverter

Regelkonverter ist eine spezielle Sache für iOS. Es ist erforderlich, um AdGuard Filter-Regeln zu denen von Safari zu konvertieren, da sich seine Syntax von der allgemein akzeptierten unterscheidet. In dieser Version haben wir die Leistung unseres Regelkonverters verbessert, Unterstützung für neue Modifikatoren ($specifichide, noop und $denyallow) hinzugefügt und Konvertierungsfehler behoben.


Die anderen Änderungen sind relativ gering: Wir haben DnsLibs aktualisiert und alle entdeckten Fehler beseitigt.

Wie immer freuen wir uns auf Ihr Feedback zur neuen Version. Teilen Sie Ihre Eindrücke hier im Kommentarbereich oder in den sozialen Netzwerken. Bis bald!

Alim Shakirov auf Release Notes AdGuard for iOS
9. Juli 2021
Durch das Herunterladen der Kommentare stimmen Sie den Bedingungen und Richtlinien zu
Wie es funktioniert: Blick in das einzigartige AdGuard VPN-Protokoll
AdGuard VPN basiert auf einem einzigartigen Protokoll, das von AdGuard-Spezialisten entwickelt wurde. Erfahren Sie, wie es Ihre VPN-Verbindung vollständig maskiert und die Verbindungsqualität verbessert.
Wie können Sie YouTube-Anzeigen in Safari effizient blockieren
Wir haben eine einfache und elegante Lösung für die Blockierung von YouTube-Anzeigen in Safari gefunden — AdGuard Kurzbefehl! Sehen Sie, wie es funktioniert, und finden Sie die Anweisungen zur Implementierung.
Der Download von AdGuard hat begonnen! Klicken Sie auf die Schaltfläche mit dem Pfeil, um die Installation zu starten. Vielen Dank, dass Sie sich für AdGuard entschieden haben! Wählen Sie "Öffnen", klicken Sie dann auf "OK" und warten Sie, bis die Datei heruntergeladen ist. Ziehen Sie im geöffneten Fenster das AdGuard-Symbol in den Ordner "Programme". Vielen Dank, dass Sie sich für AdGuard entschieden haben! Wählen Sie "Öffnen", klicken Sie dann auf "OK" und warten Sie, bis die Datei heruntergeladen ist. Klicken Sie im geöffneten Fenster auf "Installieren". Vielen Dank, dass Sie sich für AdGuard entschieden haben!