Menü
DE

Was ist ein E-Mail-Alias und wie erstelle ich einen?

📧 Probieren Sie AdGuard Temp Mail aus, einen Wegwerf-E-Mail-Dienst. Erhalten Sie kostenlos eine temporäre E-Mail-Adresse und behalten Sie Ihren Posteingang sauber.
Ausprobieren

Jeden Tag bewegen wir uns in einer digitalen Welt, in der unsere Handlungen und Daten leicht nachverfolgt werden können. Wenn sie in die falschen Hände geraten, könnten sie gegen uns verwendet werden. Wir hören immer wieder von großen Datenschutzverletzungen und werden mit Spam oder Betrugsversuchen konfrontiert. Ein E‑Mail‑Alias ist ein einfaches, aber wirkungsvolles Tool, das dabei helfen kann, Ihre digitale Sicherheit zu schützen.

Was ist ein Alias

Es ist eine individuelle E-Mail-Adresse, die ausschließlich dazu dient, E‑Mails an Ihr Hauptpostfach weiterzuleiten. Jedoch ist dies nur Ihnen bekannt. Für Außenstehende erscheint ein Alias als eigenständiges Postfach. Es bietet den Nutzer:innen zahlreiche neue Optionen.

Erstens lässt die Verwendung von Aliassen Ihre Online-Präsenz „verdünnen“. Anstatt dieselbe Adresse zum Abonnieren von Newslettern, zur Anmeldung auf Websites und in sozialen Netzwerken zu nutzen, können Sie verschiedene Aliasse für unterschiedliche Zwecke erstellen. Auf diese Weise bleiben Ihre anderen Konten auch dann sicher, wenn die Daten eines Ihrer Konten durchsickern sollten.

Zweitens bieten Alias-E-Mail-Adressen eine effiziente Möglichkeit, Ihre Mails zu verwalten und zu überwachen. Sollte eine Ihrer E‑Mail‑Aliasse Spam empfangen, können Sie schnell und einfach herausfinden, woher es kommt und geeignete Schritte unternehmen, ohne dass Ihr Hauptpostfach betroffen ist.

Drittens bieten Alias‑E‑Mail‑Adresse eine zusätzliche Ebene der Anonymität. In einer digitalen Welt, in der unsere persönlichen Daten von unschätzbarem Wert sind, ist die Wahrung der Anonymität nicht nur eine Frage der Bequemlichkeit, sondern auch der Sicherheit. Aliasse verhindern, dass Ihre echte E-Mail-Adresse mit Ihren Konten bei verschiedenen Diensten übereinstimmt und erschweren somit die Erstellung Ihres Profils durch Suche nach Ihrer Adresse in Suchmaschinen.

Die Verwendung von Aliassen bietet eine anpassungsfähige Methode, um die Kontrolle über Ihren digitalen Fußabdruck zu behalten. Sie ermöglichen Ihnen Zugang zu einer Welt, in der Sie die Oberhand über Ihre Daten haben und nicht umgekehrt.

Die Vorteile von E‑Mail‑Aliassen

Verringertes Risiko von Phishing‑Angriffen

Wenn Sie für verschiedene Dienste unterschiedliche Aliasse verwenden, können Sie verdächtige E-Mails leichter erkennen. Sollten Sie zum Beispiel eine E-Mail von Ihrer Bank an eine Adresse erhalten, die Sie nie angegeben haben, könnte dies ein Hinweis auf einen Phishing‑Angriff sein.

Schutz der Haupt-E-Mail-Adresse

Bei der Anmeldung auf verschiedenen Websites oder beim Abonnieren von Newslettern können Sie einen Alias verwenden. Dies reduziert das Risiko, dass Ihre Haupt‑E‑Mail‑Adresse in die Hände von Spammern fällt.

Einfache Rückverfolgung von Leckquellen

Wenn eine Ihrer Alias-E-Mail-Adressen Spam oder andere unerwünschte E‑Mails erhält, können Sie schnell die Quelle des Lecks finden.

Separate Konten

Verwendung unterschiedlicher Aliasse für verschiedene Dienste und Anwendungen vermeidet, dass ein Datenleck auf einer Website eine Bedrohung für Konten auf anderen Websites darstellt.

Einfache Verwaltung

Die meisten E‑Mail‑Dienste ermöglichen es Ihnen, Aliasse zu verwalten, um E‑Mails, die an einen bestimmten Alias gesendet werden, einfach weiterzuleiten, zu filtern oder zu löschen.

Wie erstellt man ein E-Mail-Alias

Das Erstellen eines E-Mail-Alias hängt vom genutzten Dienst ab. Schauen wir uns die grundlegenden Schritte zur Erstellung eines Alias bei verschiedenen gängigen E‑Mail‑Diensten an.

Gmail

  • Melden Sie sich bei Ihrem Gmail-Konto an
  • Klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Alle Einstellungen aufrufen
  • Gehen Sie zur Registerkarte Konten & Import
  • Klicken Sie im Abschnitt Senden als auf Weitere E-Mail-Adresse hinzufügen
  • Geben Sie den gewünschten Namen für das Alias ein

Outlook

  • Melden Sie sich bei Ihrem Microsoft-Konto an
  • Klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol in der oberen rechten Ecke und gehen Sie zu Weitere E-Mail-EinstellungenIhre E‑Mail‑KontenAliasseOutlook‑Alias erstellen
  • Geben Sie den gewünschten Namen für das Alias ein

Yahoo Mail

  • Melden Sie sich bei Ihrem Yahoo Mail-Konto an
  • Klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol für Einstellungen und wählen Sie Weitere Einstellungen
  • Klicken Sie auf die Registerkarte PostfächerHinzufügen
  • Geben Sie den gewünschten Namen für das Alias ein

Andere E-Mail-Dienste

Die Vorgehensweise variiert je nach Anbieter. In der Regel gibt es in den Kontoeinstellungen die Möglichkeit, einen Alias oder eine zusätzliche E‑Mail‑Adresse zu erstellen. Allerdings ist diese Funktion manchmal nur für kostenpflichtige oder Premium-Konten verfügbar.

Wenn Sie einen anderen E-Mail-Dienst oder ein anderes Hosting für E‑Mails nutzen, finden Sie in der offiziellen Dokumentation oder den Anweisungen des Anbieters detaillierte Anleitungen zum Erstellen einer Alias‑E‑Mail‑Adresse.

Wie Sie Ihren Posteingang mit E‑Mail‑Aliassen organisieren können

Trennen von privaten und beruflichen Mails

Sie können einen Alias für Ihre persönliche E-Mail-Adresse einrichten und diese von Ihrer geschäftlichen Adresse getrennt halten. Auf diese Weise werden E‑Mails von Freunden oder Verwandten an eine Adresse und E-Mails von Kollegen oder Partnern an eine andere Adresse geschickt.

Abonnements und Newsletters

Für Abonnements bei verschiedenen Ressourcen, Blogs oder Online‑Shops erstellen Sie separate Aliasse. Wenn eine der Adressen zu einer Spam-Quelle wird, können Sie sie einfach identifizieren und den Alias deaktivieren, um unerwünschte E‑Mails loszuwerden.

Anmeldung auf Websites

Es ist ratsam, bei der Anmeldung auf neuen Plattformen oder Foren Aliasse zu verwenden. So bleibt Ihre Haupt‑E‑Mail‑Adresse sicher, selbst wenn einige dieser Ressourcen gehackt werden.

Testen und temporäre Aufgaben

Ein Alias ist perfekt, um einen neuen Dienst zu testen oder sich für eine Veranstaltung anzumelden, die eine E-Mail-Adresse erfordert, und danach keine weiteren Benachrichtigungen zu erhalten.

Wie organisiert man Aliasse

Die meisten E-Mail-Dienste bieten die Möglichkeit, Ordner oder Labels zu erstellen, um E-Mails automatisch zu sortieren. So können berufliche Mails in den Ordner „Arbeit“ und Mails von Online-Shops in den Ordner „Einkaufen“ verschoben werden, selbst wenn sie unter verschiedenen Aliassen eingehen.

Nachteile von E-Mail-Aliassen

E-Mail-Aliasse sind ein beliebtes Tool für alle, die ihre Privatsphäre schützen und ihren Posteingang organisieren möchten. Allerdings haben Aliasse wie jedes andere Tool auch ihre Nachteile. Lassen Sie uns die wichtigsten davon einmal betrachten.

Verwechslungsrisiko

Auch bei einfachen E-Mail-Diensten mit benutzerfreundlichsten Oberflächen gestaltet sich das Hinzufügen mehrerer Aliasse als komplex. Es besteht immer die Gefahr, den Überblick darüber zu verlieren, welcher Alias wofür genutzt wird. Dadurch kann es schwierig sein, sich bei bestimmten Diensten anzumelden, wenn Sie zufällig den verwendeten Alias vergessen haben.

Spam bleibt sowieso

Spam verschwindet nicht unmittelbar, wenn Sie anfangen, Aliasse zu verwenden. Natürlich können Aliasse Ihnen dabei helfen, die Quelle des Spams zu identifizieren und ihn durch Deaktivierung des Alias zu reduzieren. Aber sie verhindern nicht, dass Sie ihn erhalten.

Schwierigkeiten bei der Kommunikation

Wenn Sie Aliasse nicht nur für Anmeldungen und Newsletter, sondern auch für die Kommunikation mit anderen Menschen verwenden, sollten Sie darauf achten, unter welchen Alias Sie antworten.

Probleme mit automatischen Filtern

Einige Websites oder E-Mail-Systeme erkennen Aliasse als nicht standardmäßige oder verdächtige Adressen an und blockieren diese bei der Anmeldung. E‑Mails, die von solchen Adressen versendet werden, werden oft als Spam eingestuft.

Temporäre E-Mail‑Adresse als Alternative zu Aliassen

Viele Menschen entscheiden sich für eindeutige E‑Mail‑Aliasse, um ihre Daten zu schützen. Wir empfehlen jedoch, eine Alternative in Betracht zu ziehen, die ein ähnliches Maß an Datenschutz bietet — eine temporäre E‑Mail‑Adresse (manchmal als Wegwerf-Adresse bezeichnet).

📧 Probieren Sie AdGuard Temp Mail aus, einen Wegwerf-E-Mail-Dienst. Erhalten Sie kostenlos eine temporäre E-Mail-Adresse und behalten Sie Ihren Posteingang sauber.
Ausprobieren

Garantierte Anonymität

Eine temporäre E-Mail-Adresse ermöglicht es Ihnen, eine separate Adresse zu nutzen, die nicht mit Ihrem Hauptpostfach verbunden ist. Diese Adresse befindet sich in einem separaten Postfach auf einer mobilen oder Webschnittstelle.

Beseitigung von Spam

Wir alle wissen, wie schnell der Posteingang mit Spam überflutet werden kann, wenn man sich auf neuen Websites anmeldet. Durch die Verwendung von temporären E‑Mail‑Adressen können Sie den Spam in Ihrem Hauptpostfach erheblich reduzieren. Innerhalb kurzer Zeit wird das Postfach einfach gelöscht und mit ihm alles, was dorthin gesendet wurde.

Vorbeugende Sicherheit

Temporäre Postfächer beinhalten keine permanenten Passwörter oder Kontodaten. Selbst im Falle eines Hacks (was unwahrscheinlich ist) werden Angreifer nichts Wertvolles finden.

Einfach und bequem

Sie brauchen keine komplexen Passwörter zu erstellen, keinen neuen Benutzernamen zu wählen und keine Antworten auf geheime Fragen zu überlegen. Erstellen Sie einfach eine Wegwerf‑Adresse, verwenden Sie diese für den vorgesehenen Zweck und vergessen Sie sie dann einfach. Es ist kein großer Aufwand.

Optimal für einmalige Aktivitäten

Häufig benötigen wir eine E-Mail-Adresse nur für kleine Aufgaben wie das Hochladen von Dateien, den Zugang zu Materialien oder die Bestätigung einer Anmeldung. Eine temporäre E‑Mail‑Adresse ist hierfür ideal geeignet, da sie das notwendige Tool bereitstellt, ohne dass man sich Gedanken über Spam oder Datenlecks machen muss.

Weniger Stress

Es gibt kaum ein besseres Gefühl, als zu wissen, dass die Privatsphäre geschützt ist. Temporäre E‑Mail‑Adresse bietet diesen Seelenfrieden und ermöglicht es Ihnen, unbesorgt im Internet zu surfen.

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?
Durch das Herunterladen der Kommentare stimmen Sie den Bedingungen und Richtlinien zu

AdGuard für Windows

AdGuard für Windows ist mehr als nur ein Werbeblocker. Es ist ein Mehrzweck-Tool, das Werbung blockiert, den Zugriff auf gefährliche Websites kontrolliert, das Laden von Seiten beschleunigt und Kinder vor ungeeigneten Inhalten schützt.
Bewertungen: 14394
4,7 von 5
Durch das Herunterladen akzeptieren Sie den Lizenzvertrag
Weiterlesen

AdGuard für Mac

Im Gegensatz zu anderen Werbeblockern ist AdGuard speziell für macOS ausgelegt. Es sperrt nicht nur Werbung in Safari und anderen Browsern, sondern schützt Sie auch vor Tracking, Phishing und Betrug.
Bewertungen: 14394
4,7 von 5
Durch das Herunterladen akzeptieren Sie den Lizenzvertrag
Weiterlesen

AdGuard für Android

AdGuard für Android ist eine ideale Lösung für Mobilgeräte auf Android. Im Gegensatz zu anderen Werbeblockern benötigt AdGuard keinen Root-Zugriff und bietet ein breites Spektrum an Funktionen für App-Verwaltung.
Bewertungen: 14394
4,7 von 5
Durch das Herunterladen akzeptieren Sie den Lizenzvertrag

AdGuard für iOS

Der fortschrittlichste Werbeblocker für Safari: Er lässt Sie Popup-Werbung ausblenden, beschleunigt den Seitenaufbau und schützt Ihre persönlichen Daten. Ein manuelles Tool zum Blockieren von Elementen und sehr anpassbare Einstellungen helfen Ihnen, die Filterung genau an Ihre Bedürfnisse anzupassen.
Bewertungen: 14394
4,7 von 5
Durch das Herunterladen akzeptieren Sie den Lizenzvertrag

AdGuard Browsererweiterung

AdGuard ist die schnellste und leichteste Werbeblocker-Erweiterung, die alle Arten von lästiger Werbung auf allen Websites effektiv sperrt! Wählen Sie AdGuard-Adblocker für Ihren Browser und surfen Sie kostenlos, schnell und sicher.
Bewertungen: 14394
4,7 von 5

AdGuard für Safari

Erweiterungen für Safari zum Sperren von Werbeeinblendungen haben es schwer, seit Apple begonnen hat, jeden zu zwingen, die neue SDK zu verwenden. Die AdGuard-Erweiterung soll Safari die hochwertige Werbeblockade zurückgeben.
Bewertungen: 14394
4,7 von 5
App Store
Herunterladen
Durch das Herunterladen akzeptieren Sie den Lizenzvertrag

AdGuard Home

AdGuard Home ist eine netzwerkweite Software zum Sperren von Werbung und Tracking. Nachdem Sie es eingerichtet haben, deckt es ALLE Ihre Heimgeräte ab, und Sie brauchen dafür keine clientseitige Software. Mit dem Aufstieg von „Internet der Dinge” und vernetzten Geräten wird es immer wichtiger, Ihr gesamtes Netzwerk zu kontrollieren.
Bewertungen: 14394
4,7 von 5

AdGuard-Inhaltsblocker

AdGuard-Inhaltsblocker eliminiert die gesamte Werbung in mobilen Browsern, welche die Inhaltsblocker-Technologie unterstützen - dies sind Samsung Internet und Yandex.Browser. Im Gegensatz zu AdGuard für Android ist der Inhaltsblocker nicht so umfangreich, dafür allerdings kostenlos, einfach zu installieren und bietet immer noch eine hohe Qualität beim Sperren von Werbung.
Bewertungen: 14394
4,7 von 5
Durch das Herunterladen akzeptieren Sie den Lizenzvertrag
Weiterlesen

AdGuard-Assistent

Eine zusätzliche Browsererweiterung für AdGuard-[Desktop-Apps](/de/products.html). Damit können Sie innerhalb des Browsers manuell Elemente sperren, Websites zur Freigabeliste hinzufügen oder Fehlerberichte senden.
Bewertungen: 14394
4,7 von 5
Assistent für Chrome Ist das Ihr derzeitiger Browser?
Installieren
Durch das Herunterladen akzeptieren Sie den Lizenzvertrag
Assistent für Firefox Ist das Ihr derzeitiger Browser?
Installieren
Durch das Herunterladen akzeptieren Sie den Lizenzvertrag
Assistent für Edge Ist das Ihr derzeitiger Browser?
Installieren
Durch das Herunterladen akzeptieren Sie den Lizenzvertrag
Assistent für Opera Ist das Ihr derzeitiger Browser?
Installieren
Durch das Herunterladen akzeptieren Sie den Lizenzvertrag
Assistent für Yandex Ist das Ihr derzeitiger Browser?
Installieren
Durch das Herunterladen akzeptieren Sie den Lizenzvertrag
Assistent für Safari Ist das Ihr derzeitiger Browser?
Wenn Sie Ihren Browser nicht finden können, probieren Sie die alte Version des Assistenten aus, die Sie in den Einstellungen der AdGuard-Erweiterung finden können.

AdGuard Temp Mail β

Ein kostenloser Generator für temporäre E-Mail-Adressen, der Ihre Anonymität wahrt und Ihre Privatsphäre schützt
Bewertungen: 14394
4,7 von 5

AdGuard für Android TV

AdGuard für Android TV ist die einzige App, die Werbung sperrt, Ihre Privatsphäre schützt und als Firewall für Ihr Smart TV fungiert. Sie erhalten Warnungen über Web-Bedrohungen, verwenden sichere DNS und profitieren von verschlüsseltem Datenverkehr. Entspannen Sie sich und schauen Sie sich Ihre Lieblingssendungen an - mit erstklassiger Sicherheit und ohne Werbung!
Bewertungen: 14394
4,7 von 5
AdGuard herunterladen Klicken Sie auf die Datei hinter dem Pfeil, um AdGuard zu installieren Wählen Sie "Öffnen", klicken Sie dann auf "OK" und warten Sie, bis die Datei heruntergeladen ist. Ziehen Sie im geöffneten Fenster das AdGuard-Symbol in den Ordner "Programme". Vielen Dank, dass Sie sich für AdGuard entschieden haben! Wählen Sie "Öffnen", klicken Sie dann auf "OK" und warten Sie, bis die Datei heruntergeladen ist. Klicken Sie im geöffneten Fenster auf "Installieren". Vielen Dank, dass Sie sich für AdGuard entschieden haben!
Installieren Sie AdGuard auf mobilen Geräten