Menü
DE
AdGuard Artikel Wie man Crunchyroll-Werbung blockieren kann

Wie man Crunchyroll-Werbung blockieren kann

Werbung auf Crunchyroll — Übersicht

Wir befinden uns jetzt in einer Zeit, in der das Streamen von Videos die einfachste und beliebteste Weise ist, etwas anzusehen (keine Downloads mehr!). Und es ist wirklich praktisch, dass Sie jetzt alles auf jedem Gerät ansehen können. Eine der ersten Streaming-Plattformen, auf denen Nutzer:innen auf asiatische Inhalte wie Anime und Drama zugreifen konnten, war Crunchyroll. Es hat jetzt ziemlich viel Konkurrenz, aber der Dienst hat immer noch eine beträchtliche Anzahl von Zuschauer:innen, und es sind in erster Linie die Menschen, die jetzt die Frage über Werbeblocker auf Crunchyroll stellen.
Crunchyroll gif
Haftungsausschluss: Wir empfehlen dringend, Crunchyroll-Videos im Browser anzuschauen, da es im Moment keine Möglichkeit für jedes Werbeblocker-Programm gibt, Werbung in der Crunchyroll-App zu stoppen. Ein kostenpflichtiges Abonnement für den Dienst ist derzeit die einzige sinnvolle Option, um Werbung in der App zu entfernen.
Wie Crunchyroll-Nutzer:innen sehr gut wissen, müssen diejenigen, die ihren Lieblings-Anime ohne ein kostenpflichtiges Konto sehen möchten, während des Streamings unvermeidliche Werbung ansehen. Und es ist in Ordnung, da wir es hier mit legalen Inhalten zu tun haben. Oder wäre in Ordnung, wenn nur nicht zu viele Werbespots zu sehen wären. Leider ist es hier genau der Fall.
Normalerweise müssen kostenlose Benutzer:innen die Werbung vor dem Video und mehrere weitere während und nach dem Video ansehen. Trotz der Tatsache, dass die Anzeigen nur für Crunchyroll selbst relevant sind — den Premium-Plan bewerben oder verschiedene Inhalte zum Ansehen basierend auf Ihren Vorlieben vorschlagen — ist die Werbung selbst immer noch ziemlich nervig und Sie können sie nicht überspringen. Also verbringt man insgesamt viel Zeit damit, sich Werbung anzuschauen, anstatt das Video, das man ursprünglich sehen wollte. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Werbung auf Crunchyroll blockieren können.

Wie man Werbung auf Crunchyroll-Website entfernt

Crunchyroll gif
Der einfachste Weg, um Anime auf Crunchyroll werbefrei anzusehen, ist — es im Browser zu machen und dabei auch einen Werbeblocker zu aktivieren. AdGuard blockiert erfolgreich Anzeigen auf PC- und MAC-betriebenen Computern, dasselbe gilt für Android- und iOS-betriebene Smartphones. Das Herunterladen einer der verfügbaren AdGuard-Apps, die Ihrem Gerätetyp entspricht, würde das Anzeigenproblem also weitgehend lösen.
So sieht die Hauptseite des Dienstes mit und ohne Werbung aus. Wenn Sie saubere, werbefreie Seiten mögen, während zusätzliche Grafiken Ihren Fokus ablenken, dann ist die Wahl eines Werbeblockers für Crunchyroll eine gute Idee.
Main page with ads
Main page no ads
Das Gleiche gilt für die Videoanzeigen, die mitten beim Ansehen von Inhalten auftauchen. Wenn Sie Ihren visuellen Raum aufräumen und die Anzeigen auf Crunchyroll entfernen möchten – werden die Werbeblocker-Apps diesen Zweck erfüllen.
Watching video with ads
Watching video with ads

Blockieren von Crunchyroll-Anzeigen mit AdGuard

Das Wichtigste zuerst: wir sind ein Team, das die Software zur Werbeblockierung entwickelt. Und es ist unsere Aufgabe, sowohl der Konkurrenz als auch den Werbetreibenden einen Schritt voraus zu sein. Unserer bescheidenen Meinung nach leisten wir mehr als anständige Arbeit. Deshalb empfehlen wir Ihnen leichten Herzens, eine Werbeblocker-App aus unserem Angebot zu verwenden, um lästige Werbeanzeigen loszuwerden und Ihren Lieblings-Streamingdienst in Ruhe anzusehen. Nachfolgend finden Sie alle Möglichkeiten, die wir vorstellen.

AdGuard Browsererweiterung

AdGuard verfügt über eine große Auswahl an Werbeblocker-Software, sodass die Auswahl einer geeigneten Version kein Problem darstellen sollte. Die einfachste Lösung wäre die Browsererweiterung (ein kostenloser Adblocker), die für die meisten gängigen Browser auf dem Markt verfügbar ist. Sehen Sie sich die gesamte Auswahl auf unserer Website an und laden Sie diejenige herunter, die am besten zu Ihnen passt.
Wir müssen zwei Punkte in diesem Zusammenhang erwähnen:
Aufgrund des super restriktiven Ansatzes von Apple mussten wir AdGuard für Safari überarbeiten, und es ist jetzt besser als je zuvor! Es ist schnell, effektiv und sicherheitsorientiert, blockiert Tracker und warnt Sie vor verdächtigen Aktivitäten auf Websites. Es ist auch über den AppStore erhältlich.
Im Februar 2019 haben Chrome-Nutzer:innen begonnen, einen aggressiven Werbeangriff von Crunchyroll zu signalisieren. Anscheinend hat der Dienst ein neues Skript zur Umgehung von Werbeblockern eingeführt, das wiederum die Arbeit von Chrome-Browser irgendwie durcheinander gebracht hat. Leider blieb dieser Fehler von Google-Ingenieuren unbeachtet, das Problem ist immer noch auf GitHub, aber es ist geschlossen.
Kleine Erinnerung unsererseits: Browsererweiterungen sind in der Tat eine leichtere Lösung in mehr als nur einer Hinsicht. Sie können aber immer noch nicht ganz so viel wie die vollständige AdGuard-App anbieten.
extensions VS full products
Vorteile:
Leicht und einfach zu nutzen
Kostenlos und Open-Source
Wirksam gegen die meisten Banner
Nachteile:
Blockiert Werbung nur innerhalb des Browsers
Die Leistung der Erweiterung hängt möglicherweise vom Browser und seinen Richtlinien ab.
Wenn Ihnen diese Option zusagt, finden Sie auf unserer Website Erweiterungen für alle gängigen Browser, die Sie kostenlos herunterladen und verwenden können.

Umfangreiche AdGuard-Produkte

Wir bieten AdGuard für Windows- und macOS-Plattformen für Desktop-Computer und Android und iOS für Mobilgeräte an. AdGuard-Software leistet viel mehr als eine einfache Browsererweiterung. Unsere eigenständigen Apps ermöglichen das systemweite Blockieren – Anzeigen aus Ihrem Browser und anderen Apps verschwinden. Wir halten mit den Veränderungen in der Branche mit, aktualisieren unsere Produkte ständig und bieten 24/7-Support. Nur ein paar Erinnerungen daran, warum das Herunterladen einer eigenständigen Werbeblocker-App eine gute Idee ist:
Vorteile:
Allumfassende Funktionen für jede Plattform
Von Benutzer:innen getestete und regelmäßig aktualisierte Apps
Systemweites Blockieren von Werbung, nicht nur im Browser
Support rund um die Uhr — wir versuchen, jedem zu helfen!
Die Leistung ist im Vergleich zu vielen anderen Werbeblockern deutlich überlegen
Sie erhalten die Kontrolle über Ihre Privatsphäre, den Datenverkehr und Apps
Nachteile:
Vollständige Apps nehmen im Allgemeinen mehr Platz und Arbeitsspeicher ein als Erweiterungen
Die Richtlinien einiger Hersteller können gegenüber Werbeblockern restriktiv sein (aber wir arbeiten daran)
Eigenständige Apps werden bezahlt
Und nun zu den Optionen, die wir Ihnen anbieten, um die Werbung in Crunchyroll (und überall sonst) loszuwerden.
pokemon
AdGuard für Windows war (und bleibt) unser erstes großes Produkt, daher hat es die maximale Anzahl an Funktionen und kann so ziemlich alles, einschließlich Datenschutz, Kindersicherung, Schutz vor Malware und Phishing. Es ist sehr anpassbar.
AdGuard für Mac ist ein Desktop-Programm, das aufgrund von Einschränkungen durch Apples Richtlinien anders funktioniert. Es arbeitet „hinter den Kulissen“, filtert Werbung in allen Browsern und sogar in anderen Apps, schützt Ihre Privatsphäre mit dem Anti-Tracking-Modul und ermöglicht Ihnen, sicher im Internet zu surfen.
Adguard für Android ist ein einzigartiger No-Root-Werbeblocker für Android, der Anzeigen systemweit entfernt, Ihre Privatsphäre schützt, Datenverkehr spart und bei der Verwaltung Ihrer Apps hilft. Es funktioniert sowohl auf gerooteten als auch auf nicht gerooteten Geräten. Die wenigen Einschränkungen, auf die AdGuard auf Android-Geräten stößt, sind größtenteils von Google auferlegt und betreffen nur einige Apps. Das Gute daran ist, dass jeder diese Möglichkeit umgehen und Apps direkt von der Website des Herstellers herunterladen kann — das funktioniert mit AdGuard. Mit AdGuard für Android können Sie die Funktionalität verbessern und einige Einschränkungen umgehen, indem Sie technische Tipps aus unserer Wissensdatenbank verwenden.
Und schließlich AdGuard für iOS, eine kostenlose App, die Werbung in Safari filtert. Aufgrund der von Apple hinzugefügten starken Einschränkungen waren wir gezwungen, unser kostenpflichtiges AdGuard Pro App für iOS einzustellen, aber wir haben das umgedreht und AdGuard für iOS (kostenpflichtige) Premium-Funktionen wie DNS-Filterung und einen zusätzlichen Satz von Filtern hinzugefügt. Im Moment können wir AdGuard Pro nicht vollständig zurückbringen, aber dieser Premium-Teil von AdGuard für iOS sollte ein anständiger Wechsel sein.
Um es noch einmal zu betonen: Softwareprodukte, die wir für iOS-Geräte entwickeln, stoßen auf die größten Schwierigkeiten aufgrund der Apple-Politik in Bezug auf Apps von Drittanbietern, insbesondere in Bezug auf Werbeblocker (diese sind im App Store nur zugelassen, wenn es sich um Erweiterungen für den Safari-Browser handelt). Wir versuchen, Schlupflöcher zu finden, um unseren Nutzer:innen zuliebe weiterhin Werbung zu eliminieren, auch wenn das immer schwieriger wird.
Und hier ist eine Vergleichstabelle zwischen AdGuard und anderen beliebtesten Werbeblockern auf dem Markt, um den aktuellen Stand der Dinge im Bereich Werbeblocker zu verdeutlichen:
comparative table

Blockieren von Werbung in der Crunchyroll-App

Neben der Hauptwebsite ist Crunchyroll auch über eine gleichnamige App verfügbar, die ebenfalls über eine Reihe von Geräten wie Android- und iOS-Handys und -Tablets, PCs mit Windows-Betriebssystemen und eine Reihe von Geräten wie Playstation, Xbox usw. angesehen werden kann.
Und, wie wir oben im Haftungsausschluss gesagt haben, bereitet die App weitere Schwierigkeiten. Dieses Problem ist der In-App-Werbung auf Youtube nicht unähnlich, die für alle auf dem Markt befindlichen Werbeblocker unerreichbar bleibt. Es gibt also zwei Möglichkeiten, Crunchyroll-Werbung innerhalb der App zu blockieren – den Premium-Plan zu erhalten oder zur Browserversion mit aktiviertem Werbeblocker zu wechseln. Wenn Sie das Ansehen der Inhalte in Ihrem Browser nicht sehr stört, ist dies eine gute Option.
We shall meet again
Hoffentlich haben Sie in unserem Artikel eine geeignete Möglichkeit gefunden, die Crunchyroll-Anzeigen loszuwerden. Wir haben noch weitere nützliche Tipps und Tricks auf Lager, die Sie alle im Abschnitt Artikel unserer Website finden. Bleiben Sie sicher online und genießen Sie das Internet ohne Werbung!

FAQ

Warum erhalte ich Werbung von Crunchyroll?

Wahrscheinlich sehen Sie sich den Inhalt in der Crunchyroll-App an. Wir raten Ihnen, Crunchyroll-Videos im Browser anzusehen, da es technisch möglich ist, dort Werbung zu blockieren.
Derzeit gibt es für keinen Werbeblocker die Möglichkeit, Werbung in der Crunchyroll-App zu stoppen.

Sind Crunchyroll-Anzeigen gefährlich?

Natürlich nicht alle. Es wurden jedoch Fälle gemeldet, in denen Anzeigen auf Crunchyroll das Herunterladen von Viren verursachten.

Können Crunchyroll-Anzeigen Viren verursachen?

Wenn Sie die Sache schnell googeln, werden Sie Forenmeldungen sehen, die sagen, dass es immer noch möglich ist, wenn auch selten, eine Malware zu fangen, wenn Sie auf die Anzeige auf Crunchyroll klicken.

Wie kann ich alle Anzeigen blockieren?

Sehen Sie sich Crunchyroll im Browser an und verwenden Sie das systemweite Werbefilter-Tool. AdGuard Werbeblocker ist genau die Sache.

Wie werde ich Werbung ohne Werbeblocker los?

1) Sie können versuchen, mit den Einstellungen Ihres Browsers zu experimentieren und die Funktionen zum Blockieren von Popups zu aktivieren, aber Sie werden trotzdem kaum die meisten Anzeigen blockieren können.
2) Sie können die Abonnements für die Dienste erwerben, bei denen Sie Anzeigen blockieren möchten. Dies erfordert jedoch mehr Geld, um jede einzelne Quelle vor Werbung zu schützen, und andere Websites werden immer noch nicht werbefrei sein.
Also ja, es scheint, dass ein Werbeblocker eine Notwendigkeit ist, wenn Sie alle Anzeigen blockieren möchten.

Sind Werbeblocker legal?

Vollständig. Sie können im Internet über die Rechtsstreitigkeiten von Eyeo (Eigentümer des Werbeblockers) und Alex Springer (europäischer Verlag) lesen. Der Oberste Gerichtshof Deutschlands entschied zugunsten des Werbeblocker-Unternehmens. Laut Gerichtsurteil ist Werbeblockierung also durchaus legal.

Sind Werbeblocker sicher?

Ja, wenn Sie den Werbeblocker eines vertrauenswürdigen Entwicklers verwenden. Laden Sie keine Werbeblocker-Tools aus unbekannten Quellen herunter, tun Sie dies direkt auf den Websites der Entwickler. Auch in den Stores für Apps und Erweiterungen besteht die Gefahr, dass Sie auf einen gefälschten stoßen, der möglicherweise Ihre Daten sammelt und verkauft.

Können Werbeblocker mich verfolgen?

Nein, wenn Sie den Werbeblocker des vertrauenswürdigen Entwicklers verwenden und ihn von der legitimen Quelle installiert haben.
Normalerweise haben Sie bei den kostenpflichtigen Werbeblockern nichts zu befürchten, da ihre Monetarisierungsquelle klar ist (wie im Fall von AdGuard), während kostenlose Werbeblocker Sie möglicherweise verfolgen und Ihre Daten verkaufen.
AdGuard product video
Gesamtbewertung der App 4.7/5

Juanito Gamer UN ASCO DE APP, LA AMO POR DIOS DESCARGUENLA

Michael Funktioniert sehr gut Endlich keine lästige Werbung mehr

ridah2012 Bester Ad-Blocker für Windows! Blockt die meisten Werbebanner, Clips und Tracker sofort und ohne spürbaren Geschwindigkeitsverlust! Auch für Youtube optimal.

derderallesbesserweiß Gehört zur Standardausstattung eines jeden Handys heutzutage.

Bewertung schreiben

AdGuard herunterladen Klicken Sie auf die Datei hinter dem Pfeil, um AdGuard zu installieren Wählen Sie "Öffnen", klicken Sie dann auf "OK" und warten Sie, bis die Datei heruntergeladen ist. Ziehen Sie im geöffneten Fenster das AdGuard-Symbol in den Ordner "Programme". Vielen Dank, dass Sie sich für AdGuard entschieden haben! Wählen Sie "Öffnen", klicken Sie dann auf "OK" und warten Sie, bis die Datei heruntergeladen ist. Klicken Sie im geöffneten Fenster auf "Installieren". Vielen Dank, dass Sie sich für AdGuard entschieden haben!
Installieren Sie AdGuard auf mobilen Geräten